In einer Pressemeldung wird die Veröffentlichung der zweiten Raid-Instanz des MMORPGs Maestia - Rise of Keledus bekannt gegeben.

Maestia - Rise of Keledus - Zweite Raid-Instanz des MMORPGs veröffentlicht

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 22/251/1
Ein Update führt eine neue Raid-Instanz in das MMORPG Maestia - Rise of Keledus ein.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In dieser Instanz treten Spieler in Gruppen von sechs oder zwölf Personen gegen den gigantischen Kritallgolem Nautilus an. Dieser haust im Tempel von Cinis, den ihr mit eurer Gruppe erkunden sollt. Nautilus muss in vier Phasen besiegt werden. Wer dies schafft, erhält mächtige Rüstungen, Amulette und Ringe als Belohnung.

Zudem erhaltet ihr mit dem Update die Möglichkeit, euren Charakter zu modifizieren. Dies gilt sowohl für Mitglieder der Temple Knights als auch der Superion Guardians. Euren Helden dürft ihr dann in Sachen Frisur, Gesicht, Größe, Hautfarbe oder Geschlecht anpassen und individualisieren.

Zauberer dürfen sich über acht neue Skills freuen, welche sie auf Augenhöhe mit Kriegern, Waldläufern und Priestern bringen. Zu den neuen Fähigkeiten gehören sowohl nützlich Buffs als auch mächtige Zauber, welche die Angriffstärke erhöhen.

Kürzlich wurde auch ein Crafting-System integriert, über welches ihr Waffen- und Rüstungsschmied oder Alchimist werden könnt. Dadurch lassen sich eigene Items herstellen, welche sehr hochwertig sind. Außerdem kann auf diese Weise die Phönix-Rüstung erschaffen werden.

Wer auf Raids steht, bekommt mit der neuen Instanz im MMORPG Maestia - Rise of Keledus eine neue Herausforderung geboten.

Maestia - Rise of Keledus ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.