NCSOFT und ArenaNet haben den Preis von Guild Wars 2 dauerhaft gesenkt. So bezahlen Interessierte nun 39,99 Euro für die Standard Edition und 59,99 Euro für die Digital Deluxe Edition.

Guild Wars 2 - Preis dauerhaft gesenkt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 479/4831/1
Guild Wars 2 ist jetzt günstiger.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"Diese Preissenkung kommt zu einer aufregenden Zeit, da das Spiel mit episodischen Content-Updates in rasantem Tempo ausgebaut wird. Die neuen Inhalte machen Guild Wars 2 auch für Spieler zugänglich, die ihre Freunde in das Spiel einladen wollen oder selbst das erste Mal ins Spiel eintauchen", heißt es.

Während die Standard Edition nur das Hauptspiel enthält, bringt die Deluxe Edition zusätzlich eine Elite-Fertigkeit zum Herbeirufen des Nebelfeuer-Wolfes, einen Miniatur-Rytlock, einen Golem-Bankier, den Kelch des Ruhms sowie Foliant des Einflusses mit sich.

Darüber hinaus darf man sich am 28. Mai auf das nächste Update namens Das letzte Gefecht auf Südlicht freuen, das die Geschichte zum Südlicht zu einem Ende bringt. Hier erwartet euch eine Solo-Instanz, in der ihr den abtrünnigen Sylvari Canach zur Strecke bringen müsst. Als Belohnung winkt ein Gruppenabenteuer, das ab dem 5. Juni bereitsteht.

Außerdem wird man bei Welt gegen Welt mehr Erfahrungspunkte auf verschiedene Aktivitäten erhalten. Zudem gibt es noch eine Bonustruhe mit einer praktischen Beute beim Erreichen eines neuen Weltranges.

Nicht fehlen dürfen in dem Update neue Fähigkeiten (etwa Brennendes Öl) sowie neue Belohnungen (Ringe, Amulette und Infusionen).

Guild Wars 2 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.