Wie ArenaNet verkündet, wird die Passwortänderung in Guild Wars 2 verpflichtend. Dabei erstellte das Unternehmen eine "Schwaze Liste" bestehend aus Passwörtern, mit denen Hacker in der Vergangenheit Accounts gescannt haben.

Guild Wars 2 - Passwortänderung wird ab 7. Februar verpflichtend

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 467/4831/483
Ändert am besten heute noch euer Passwort.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Damit will ArenaNet die Account-Sicherheit erhöhen, wobei sich diese "Schwarze Liste" bereits erfolgreich beim Schutz neu erstellter Accounts erwiesen habe. Aus diesem Grund bete man nun alle bestehenden Kunden darum, ihre Passwörter zu ändern. Ab dem 7. Februar 2013 wird die Änderung verpflichtend.

Bedeutet also im Klartext, dass jeder Spieler sein Passwort zwingend ändern muss, zumindest wenn ihr ein Passwort verwendet, welches vor der Einführung der "Schwarzen Liste" am 12. September 2012 gewählt wurde.

ArenaNet legt allen Spielern nahe, noch heute ihr Passwort zu ändern und nicht bis zum 7. Februar zu warten. Sobald das Passwort geändert wurde, könne man nicht mehr sein altes Passwort verwenden. Auch werde es nicht möglich sein, jene Passwörter zu verwenden, die bereits an einem anderen Account ausprobiert wurden - ganz egal ob der Account existierte oder nicht.

"Somit könnt ihr euch nach dem Ändern eures Passworts ganz sicher sein, dass euer neues Passwort für Guild Wars 2 vollkommen einzigartig ist. Es bleibt allerdings nur dann einzigartig, wenn ihr es nicht für andere Spiele und Webseiten verwendet. Wenn euch also die Sicherheit eures Accounts wichtig ist, sorgt bitte dafür, dass ihr euer Passwort ausschließlich für Guild Wars 2 verwendet", heißt es.

Außerdem gibt ArenaNet Hilfestellung zum Erstellen eines neuen Passwortes, was vielleicht nicht ganz so einfach ist, wo Millionen Passwörter doch jetzt auf der "Schwarzen Liste" stehen.

Das Unternehmen weist darauf hin, zum Beispiel ein Passwort aus bis zu vier willkürlichen Wörtern zusammenzustellen: "Benutzt ein Passwort wie beispielsweise „Richtigpferdbatterieklammer“. Den Berechnungen im Comic zufolge gibt es selbst, wenn alle Benutzer ihre Passwörter aus den 2.000 meistbenutzten Wörtern wählen, 16 Billionen Möglichkeiten ein einzigartiges Passwort zu finden."

Guild Wars 2 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.