ArenaNet hat bestätigt, dass die ersten Einladungen für das Ende März stattfindende Beta-Wochenende zu Guild Wars 2 verschickt werden. Dabei sollte man sich wie immer auch vor Scam-Nachrichten in Acht nehmen.

Guild Wars 2 - Erste Einladungen zur Beta werden verschickt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 474/4831/483
Die erste Regel der Guild Wars 2 Beta: Es wird nicht über die Beta gesprochen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Auf der Facebook-Seite des MMORPGs ist zu lesen, dass die ersten Einladungen bereits rausgegangen sind und weitere in den nächsten Tagen folgen werden. Wer in seinem Posteingang also noch keine Bestätigung vorfindet, sollte auch noch die nächsten Tage abwarten.

Gleichzeitig wird aber noch einmal daran erinnert, dass Diskussionen zur Beta, darunter auch ob man eine Einladung erhalten hat oder nicht, eine Verletzung der Geheimhaltungsvereinbarung darstellen und man so seinen Zugang riskiert.

Da in letzter Zeit vermehrt Scam-Seiten und Phising-Versuche aufgetaucht sind, solltet ihr auch darauf achten, dass die E-Mail direkt von ArenaNet kommt.

Wer sich eine der Vorverkaufs-Editionen sichert, was ab dem 10. April möglich sein wird, erhält als Bonus unter anderem garantierten Zugang zu allen darauf folgenden Wochenend-Events der Beta. Die teilnehmenden Händler für dieses Angebot wurden jedoch noch nicht bekanntgegeben.

Guild Wars 2 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.