Nachdem bereits in der letzten Woche über die Pläne für 2013 rund um Guild Wars 2 gesprochen wurde (wir berichteten), gab NCSOFT Details zum Prolog Flamme und Frost: Einleitung bekannt.

Guild Wars 2 - Details zum neuen Update Flamme und Frost

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/17Bild 467/4831/483
Für 2013 verspricht NCSOFT allerlei Neuerungen - das erste Update erscheint bereits in der kommenden Woche.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dahinter steckt das erste Update in diesem Jahr, das am 28. Januar zu einem mehrteiligen Event erscheinen wird. So darf man sich auf eine neue Storyline sowie neue Erfolgs-Lorbeeren als Belohnung für tägliche und monatliche Errungenschaften freuen. Mit dieser Währung lassen sich neue Items, darunter etwa neue Rüstungsgegenstände und Infusionen, direkt im Spiel erwerben. Zudem wird es täglich wechselnde Ereignisse mit tagesabhängigen Belohnungen geben.

Ebenfalls bringt das Update die Möglichkeit mit sich, in dem neu eingeführten "Spiel als Gast" mit Freunden in anderen Welten der eigenen Region (Europa, Nordamerika) zu spielen, ohne dass man die Heimatwelt wechseln muss.

Einwöchige Schlachten, zwei Team-PvP-Turniere und eine neue PvP-Karte sind ebenso Bestandteil, wie verschiedene Spielverbesserungen und Optimierungen im Balancing, darunter eine Leistungsverbesserung am World-vs.-World, Justierungen an der Gewichtung für das Sidekicking sowie Verbesserungen am Interface.

Nicht zu vergessen neue Gegenstände und die Neuauflage eines alten Favoriten im Edelsteinshop.

Guild Wars 2 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.