Arena.net und NC Soft machen scheinbar wirklich ernst und gehen rigoros gegen Cheater vor. Wie auf der offiziellen Seite zu lesen ist, wurden erstmals seit dem Release Accounts von mehr als 100 Spielern, die "Bots" benutzten, geschlossen.

"Bots stellen einen Verstoß gegen die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung und die Verhaltensregeln dar; wir werden deshalb weiterhin alle Spieler, die solche Programme verwenden, aus dem Spiel entfernen."

Wir von gamona begrüßen diesen Schritt und hoffen, dass auch in Zukunft weiter so strikt gegen Cheater vorgegangen wird.

Guild Wars ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.