Das Free2Play-MMORPG Grand Fantasia von Aeria Games kommt nach Deutschland. Nach dem Erfolg von Shaiya könnt ihr euch Ende März in eine weitere Fantasywelt stürzen.

Grand Fantasia - Start der Closed Beta Ende März

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/12Bild 133/1441/144
Ende März startet die Closed Beta der deutschen Version von Grand Fantasia.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"Wir sind sehr gespannt auf die Reaktionen der deutschen Spieler", fiebert Stephane Rochy, Marketing Manager von Aeria Games Europe, dem Startschuss der Closed Beta entgegen. "Deutschland ist schließlich einer der wichtigsten Märkte für Onlinespiele in Europa", so Rochy weiter. Das interessante Klassensystem, Handwerk, Reitdrachen, Spieler-gegen-Spieler-Kämpfe (PvP), Instanzen und Weltbossgegner, sowie Auktionshäuser und Gildenfunktionen sollen MMORPG-Fans erfreuen. Mit Hilfe der Puks, kleine Wesen, die den Spieler unterstützen, müsst ihr den Kampf gegen die Boten der Verdammnis aufnehmen.

In den USA bereits erfolgreich gestartet, könnt ihr ab Ende März an der Closed Beta teilnehmen und euch bereits jetzt dafür auf der offiziellen Webseite anmelden. Gamona und free2play.de werden euch in Kürze zusätzlich mit einer Verlosung von Betakeys die Gelegenheit geben, das MMORPG zu erleben.

Grand Fantasia ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.