Für Spieler hoher Levels kann ein MMORPG recht schnell öde werden, doch in Florensia gibt es das Meisterklassen- und Legendärsystem.

Grand Fantasia - Das Meisterklassen- und Legendärsystem vorgestellt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/29Bild 116/1441/144
Im MMORPG Grand Fantasia könnt ihr euren hochstufigen Helden durch das Meisterklassen- und Legendärsystem weiter ausbauen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Erreicht ihr Stufe 45, so schaltet ihr das System frei und ihr könnt eure Erfahrung für Meisterfertigkeiten zurückstellen und gezielt in die gewünschte Klassenausrichtung einsetzen. Diese Spezialisierung hilft euch, um euch auf die Aufgaben im Spiel besser vorzubereiten. Wenn ihr Stufe 60 erreicht, schaltet ihr sogar das Legendärsystem frei. Dieses ermöglicht es euch, eure Spezialisierung durch weitere ausgewählte Fertigkeiten zu optimieren. Mit diesen beiden Systemen ist euch euch möglich, euren Helden individuell auszubauen, um ihn beispielsweise zu einem mächtigen Kämpfer oder einem starken Heiler zu machen.

Mit dem Meisterklassen- und Legendärsystem habt ihr selbst im High-Level-Bereich von Grand Fantasia die Möglichkeit, eure Helden weiter zu entwicklen und zu spezialisieren. Bis Freitag habt ihr noch die Möglichkeit, im großen Grand Fantasia PVP-Turnier Spieler zu bewundern, die ihre Meisterklassen schon beherrschen.

Grand Fantasia ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.