Über ein Viertel der Weltbevölkerung lebte und starb zu Zeiten des römischen Imperiums unter der Herrschaft der Cäsaren. Und doch könnte sich diese Zahl nun angesichts der neuen Screenshots zu Gods & Heroes: Rome Rising noch nachträglich rapide erhöhen.

Denn befreit vom Staub der Geschichte und der Asche des Niedergangs erstrahlt das römische Reich in Perpetual Entertainments MMORPG unversehens in neuem alten Glanze. Einem Glanze allerdings, der gleichwohl getrübt werden könnte durch eine Schar von 'Feinden' aus aller Herren Länder von Azeroth bis Mittelerde.

Aber scheinbar wissen sich die Entwickler von Gods & Heroes: Rome Rising dagegen durchaus zu verteidigen, führen sie doch schließlich in ihrem Titel einige Innovationen ins Feld: Vom Spieler kommandierte NPC-Armeen etwa, die Avatar-Bindung an die Macht verschiedener Götter oder den hohen Grad an Interaktion zwischen den Kämpfenden.

Nur wie die Schlacht um die MMORPG-Lorbeerkrone letzten Endes auch ausgehen mag, die Würfel für neue Screenshots in der gamona-Galerie sind bereits heute schon gefallen.

Gods & Heroes: Rome Rising ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.