'Stillstand bedeutet Tod' lautet eines der vielen ungeschriebenen Gesetze, die allerdings bisher beinahe jedes MMORPG mehr oder weniger erfolgreich außer Kraft setzte. Wie bereits in Stein gemeißelte Heldenbilder schlugen Spieler und NPCs statt dessen in diesen Wurzeln, wogten während ihrer Kämpfe in einem Radius hin und her, der niemals den zweier im Wind zitternder Bäume überschreiten würde.

Doch mit Gods & Heroes: Rome Rising soll bereits im Laufe dieses Jahres nun eine andere Zeit über die Welt der MMORPGs hereinbrechen. Eine Zeit, in der ihr den ehemals festen Boden unter den Füßen verliert, um in den von Entwickler Perpetual Entertainment als lebendig und naturgetreu beschriebenen Gefechten erst einmal wieder ein Bein auf die Erde kriegen. Gar eine Zeit, in der ihr nie alleine steht, sondern euch ganze Armeen aus NPCs auf euren Befehl hin den Rücken stärken.

Und dass diesen beiden Features dabei noch während der derzeit laufenden Anmeldung zur Beta-Phase bereits die Stunde geschlagen hat, davon zeugen schon vorab die zwei neuen Trailer in der gamona-Video-Arena.

Gods & Heroes: Rome Rising ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.