Die deutsche Retail-Version von Global Agenda wird zwei weltexklusive Items enthalten, wenn sie im November in den Handel kommt. In Deutschland vertreibt der Publisher Iceberg Interactive das Spiel.

Global Agenda - Deutsche Retail-Box mit zwei exklusiven Items

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 40/421/42
Ein schickes Bandana...
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der gebührenfrei MMO-Shooter der Hi-Rez Studios ist bereits seit Anfang des Jahres erhältlich. Allerdings nur als Import-Version oder als digitaler Download über Steam. Am 12. November erscheint die deutsche Retail-Version, die zwei Exklusivgegenstände mit sich bringt.

Dabei handelt es sich um Vanity Items in Form eines Kampfhelms in Wüstenoptik, sowie eines Bandanas in den Farben Schwarz-Rot-Gold, die nur durch den Kauf der Retail-Box erhältlich sind. Sie werden dem Käufer anschließend per Ingame-Post zugestellt.

Global Agenda - Deutsche Retail-Box mit zwei exklusiven Items

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 40/421/42
...und diesen Helm gibt es exklusiv
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

„Besonders cool ist natürlich das Bandana“, sagt Andy Litke, General Manager G/S/A bei Iceberg Interactive. „Exklusive Items sind immer ein großer Kaufanreiz für Spieler. In unserem Fall sind es 2 exklusive Gegenstände. Das Bandana ist sogar ein einzigartiges Item, was in dieser Art weltweit ausschließlich mit der Retail-Box im deutschsprachigen Raum erhältlich sein wird.“

Das Spiel wird in einem hochwertigen Slip-Case ausgeliefert und enthält neben der Spiel-DVD noch eine umfangreiche deutschsprachige Bedienungsanleitung.

Mittlerweile wurde der Titel übrigens durch Patches und Zusatzinhalte weiter verbessert und ausgebaut.

Global Agenda ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.