Auf ungewohnten Pfaden wandeln die Entwickler des passionierten Casual-MMOGs Free Realms bei der Rekrutierung von Betatestern. Man setzt nicht etwa auf die Fachpresse und einschlägige Spielecommunities, sondern kooperiert mit den Kollegen des Nachrichtenmagazins USA Today, um ganz neue Kundenkreise für die virtuelle Welt zu erschließen.

20.000 Zugänge zu den Betatests streute man bisher schon über die Internetseite von USA Today unters gemeine Volk und baut darauf, dass fernab der existierenden Communities noch Manager, Hausfrauen und Rentner darauf warten, erstmals in ein MMOG einzutauchen.

Die Liga der erfahrenen Onlinespieler nimmt Sony Online Entertainments Bemühen um die Gruppe der 'Newbies' bislang positiv auf. Aus jedem neu geworbenen Gelegenheitsspieler könnte früher oder später einmal ein erfahrener Zocker werden, der sich dann bald am Markt nach einem schwereren Brocken umsieht.

Free Realms ist für PC und seit dem 29. März 2011 für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.