Als heißer Kandidat für die Gelegenheitsspieler-Oberliga der MMOs wird Free Realms schon jetzt gehandelt. Doch worauf kommt es dem durchschnittlichen 'Casual Gamer' eigentlich an? Offensichtlich auf die Anpassungsfähigkeit von Charakteren im Spiel. Damit zumindest scheinen sich die Entwickler vorrangig zu beschäftigen, wie sich in einem Interview mit den Kollegen von MMORPG andeutet.

Menschen und Feen stehen als spielbare Rassen zur Auswahl. Letzere unterscheiden sich schon allein durch die vielen unterschiedlichen Flügelchen. Insgesamt lässt sich in dem komplett gestreamten Browsergame allerlei konfigurieren - von der Gesichtsfarbe bis zu den Haaren. Tolle Sache, doch werden derlei Dinge selbst Gelegenheitsspieler lange genug bei Laune halten?

Free Realms ist für PC und seit dem 29. März 2011 für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.