Producer und Director Naoki Yoshida gab im Rahmen einer Live-Veranstaltung bekannt, dass die dritte Beta-Phase zu Final Fantasy XIV: A Realm Reborn bereits am Freitag, den 14. Juni 2013, beginnen wird.

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn - Dritte Beta-Phase startet Mitte Juni für PC und PS3

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/12Bild 262/2731/273
Wer an der Beta teilnehmen möchte, sollte sich unter dem Quellenlink bewerben.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Diesmal dürfen nicht nur die PC-Spieler daran teilnehmen, sondern erstmals betreten auch die PS3-Zocker die Welt von Eorzea und können durch Cross-Plattform-Funktionalität gemeinsam mit PC-Nutzern die Testphase durchleben.

Versprochen werden eine Fülle an neuen Inhalten, beispielsweise die neuen Stadtstaaten Ul'dah und Limsa Lominsa. Solltet ihr Final Fantasy XIV bereits gespielt haben, könnt ihr übrigens eure Spielstände importieren.

Wer sich noch eine Chance auf Beta-Zugang sichern möchte, kann sich unter entry.ffxiv.com/beta/de dafür registrieren. Das Mitmachen ist jedoch kein Garant dafür, auch wirklich teilnehmen zu dürfen.

"Spieler, die die Anforderungen der Legacy-Kampagne erfüllen, können am Betatest ab Phase 1 teilnehmen und brauchen sich nicht zu bewerben. Allerdings bitten wir Spieler, die am PlayStation 3-Betatest teilnehmen möchten, sich separat zu bewerben", heißt es auf der Website.

Wer sich schon 2010 als Betatester für die PS3-Version von Final Fantasy XIV 1.0 beworben hat, aber für einen Test der PC-Version ausgewählt wurde, muss sich nicht noch einmal neu bewerben. Erneut bewerben sollte man sich hingegen, wenn man als Tester der PC-Version teilnehmen möchte.

Erscheinen wird Final Fantasy XIV: A Realm Reborn am 27. August 2013 für PlayStation 3 und PC. Seit Kurzem kann das Spiel in der Standard- und der Collector’s Edition vorbestellt werden.

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn ist für PC, PS3 und seit dem 14. April 2014 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.