Wie von Entwickler Square Enix Europe mitgeteilt wurde erscheint die Online-Version der Final Fantasy-Reihe im September zwei Jahre nach dem Start in Japan endlich auch in europäischen Gefilden. Damit werden nun auch die Rufe in unseren Breiten erhört, den Service doch auch endlich bei uns anzubieten. Somit sind die Zocker im "alten Europa" nicht mehr darauf angewiesen in Japan oder Nordamerika zu spielen (wo es bereits im Oktober 2003 startete).

Allerdings dürfen in Europa NUR die Windows-Jünger die MMORPG-Welt von "Vana'diel" unsicher machen und werden mit einer Version beglückt, welche die bisherigen Addons ("Rise of Zilart", und das Mini-Game Tetra Master) sowie die für September geplante zweite große Erweiterung "Chains of Promathia" umfassen soll. Konsoleros werden in die Röhre gucken, da es keine PS2-Version für Europa geben wird.

Systemvoraussetzungen:
Windows 98/98 SE/Me/2000/XP, Intel Pentium III 800Mhz oder AMD äquivalent, 128 MB RAM, 7 GB(!!!) Festplattenplatz, DirectX 8.1, DirectX 8.1 kompatible Soundkarte, CD-ROM, 56K oder schnellere Internetverbindung, NVIDIA GeForce Grafikkarte mit 32MB RAM oder ATI RADEON 9000 Grafikkarte.

Final Fantasy XI ist für PC und seit dem 18. April 2006 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.