Das große Sommer-Update zu Fiesta Online ist endlich da, das zahlreiche Neuerungen mit sich bringt, darunter Dungeon-Raids, Schnellreise-System und Pilz-Häuser.

Fiesta Online - Das Sommer-Update ist da

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuFiesta Online
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 63/641/64
Fiesta Online bietet ab sofort neue Features, das Pet-System hingegen kommt in den nächsten zwei Wochen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

An dieser Stelle jedoch der Hinweis, dass es das Pet-System aufgrund kleinerer Probleme doch nicht in das Update geschafft hat und mittels Patch in den nächsten zwei Wochen nachgereicht werden soll.

Durch die neuen Schadens-Buffs ist es leichter, die fünf Instant Dungeons zu meistern, wobei es zwischen den einzelnen Dungeons wichtige Unterschiede gibt. Genaue Details dazu findet ihr in unserer gesonderten Übersicht.

Neu ist auch das Schnellreise-Feature, mit dem man sich schnell von einem Ort zu einem anderen teleportieren kann. Machbar ist das durch das neue Premium-Item die Schriftrolle der Teleportation. Dabei lässt sich das Item für Karten über Level 20 nutzen.

Darüber hinaus dürfen sich alle Spieler von Fiesta Online auf eine neue Levelobergrenze für das eigene Minihaus freuen. Bislang konnte man die Pilz-Häuser nur auf Level 70 bringen, wdurch sie eine Regenerationsrate von 8 Prozent hatten. Jetzt ist es aber möglich, das eigene Haus bis Level 100 zu entwickeln und die Regenerationsrate auf maximal 9 Prozent zu steigern.

Außerdem wird der Heldenmodus für alle Instanzen ab Level 80 eingeführt, wodurch die Instanzen schwerer als in der normalen Version ausfallen. Hier bekommt man mehr XPs, die Dropchance ist erhöht und zusätzlich besteht die Chance, ein aufgewertetes Item bei den Bossen zu droppen (+1 bis +5). Ihr erkennt den Heldenmodus an einer Totenkopfflagge unterhalb der Minimap.

Und dann ist da noch das Begleitersystem: Begleiter sind bei den Itemhändlern in Roumen, Elderine, Uruga, in den Ruinen von Alberstol sowie in Bera erhältlich. Wer möchte, kann seinem Begleiter mit einem Rechtsklick auf ihn einen Namen geben. Um einen Begleiter nutzen zu können, muss der eigene Held mindestens Stufe 30 sein.

Tipp: Wenn euer Begleiter einmal weglaufen solltet, müsst ihr nur seinen Namen in den Chat schreiben, damit er wieder zurück kommt.

Fiesta Online erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen.