Die Zeit nach der Apokalypse ist hart und grausam. Denn seit Recht und Ordnung aus der Welt von Fallen Earth verbannt wurden, herrscht ein Tyrann namens Casta Gaunt über das Old Kingman Prison, das er in eine Festung verwandelt hat. Von diesem Ort aus, der ehemals dem Schutz der Welt diente, führt er nun seine zwielichten Spießgesellen in die Schlacht.

Fallen Earth - Gefangen in der Endzeit

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 16/211/21
Der Hauch des Todes und der Zerstörung weht durch die Hallen der zerstörten Erde.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Davon berichtet Grace Hagood im aktuellen Entwicklertagebuch. Das Old Kingman Prison bildet dabei nur den Auftakt einer fünfteiligen Reihe, in der die düstere Erde nach ihrem schlimmen Fall vorab etwas beleuchtet werden soll. Gut so, denn immerhin beweisen die Icarus Studios, dass es noch interessante Geschichten fernab von Orks und Elfen zu erzählen gibt.

Fallen Earth ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.