Derzeit gibt es einen Trend, nach dem viele MMORPGs auch für Next-Gen-Konsolen wie die Playstation 4 erscheinen sollen. Doch bei EverQuest Next will man sich zunächst voll auf den PC konzentrieren.

EverQuest Next - PC hat Priorität

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 30/361/36
Das MMORPG EverQuest Next wird mit Fokus auf PC escheinen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

The Elder Scrolls Online wurde für die PS4 angekündigt, genau wie Ubisofts Tom Clancy's The Division. Doch gerade Sony Online Entertainment will bei diesem Trend, MMORPGs auch für Konsole zu veröffentlichen vorerst nicht mitgehen.

So meinte Produzent David Georgeson: "Wir meinen es ernst damit, dass es sich um eine PC-orientierte Veröffentlichung handelt." Natürlich will man es sich offen halten, das MMO später auch auf Konsole herauszubringen, doch aktuell liegt der Fokus ganz allein auf der PC-Fassung.

Außerdem gab Georgeson bekannt, dass es möglich sein wird, dass Spieler zwischen den Welten/Servern hin und her wechseln dürfen. Man solle sich aber nicht wundern, wenn sich die Fantasywelt auf den Servern stark voneinander unterscheidet. Da es sich bei EverQuest Next um ein Sandbox-MMO mit vielen Freiheiten und zerstörbarer Umgebung handelt, können sich sowohl die Welt als auch die Handlung auf den Servern komplett unterschiedlich entwickeln.

Momentan steht noch nicht fest, wann das MMORPG EverQuest Next erscheint. Es wird wohl irgendwann 2014 soweit sein.

EverQuest Next ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.