Heute werden die europäischen Accounts des MMORPGs Everquest 2 von SOE zu ProSiebenSat.1 Games wechseln.

Das MMORPG Everquest 2 wechselt heute zu ProSiebenSat.1 Games.

Damit nimmt ProSiebenSat.1 Games wieder ein Spiel von SOE in das Portfolio auf, nachdem bereits PlanetSide 2, DC Universe Online und Wizardry Online auf europäischen Servern betrieben werden.

Der Wechsel soll größtenteils unbemerkt vonstatten gehen, lediglich in Support-Fragen muss man sich von nun an an ProSiebenSat.1 Games wenden. Es wird auch weiterhin möglich sein, auf den US-Servern weiterzuspielen.

Wer mit einem SOE-Account das MMORPG Everquest 2 spielt, kann weiterhin Station-Cash als Ingame-Währung nutzen, wer mit einem Account von ProSiebenSat.1 Games spielt, muss auf die Seven Cash-Währung umsteigen.

Everquest 2 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.