Quartalsweise wollen die Entwickler von Eve Online von nun an die Wirtschaft im Spiel analysieren und auswerten lassen. Mit Dr. Eyjólfur Guðmundsson beschäftigt sich ein waschechter Wissenschaftler mit Problemen wie Inflation und Deflation, dem Reiseverhalten von Piloten in überwachten und freien Sektoren, der Verfügbarkeit von Gütern am Markt und vielen Dingen mehr.

Um am hart umkämpften MMOG-Markt zu bestehen, muss besonders die Wirtschaft im Spiel ausgewogen sein. Jede Sekunde kommen mehr Geld und neue Items auf die Server. Die Folge ist Inflation und ein kaputter Markt. Eve Online und Lineage 2 sind derzeit Vorreiter in Sachen langfristiger wirtschaftlicher Balance, da in beiden Spielen Gold und Material auf jeweils unterschiedlichem Wege aus dem Spiel "gesaugt" wird.

Für Wirtschaftsexperten, Fans und Grübler wird Dr. Eyjólfur Guðmundssons regelmäßige Analyse durchaus interessant sein.

Eve Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.