Cheater gibt es bekanntlich überall, doch am wenigsten erwartet man einen beim Entwicklerteam des Spiels seiner Wahl: Einer der Entwickler von Eve Online wurde beim Schummeln erwischt! Er hatte seinem eigenen Spielcharakter Gegenstände erschummelt und damit sich und den Mitspielern seiner Allianz Vorteile verschafft.

Zwar liegen diese Vorfälle schon einige Monate zurück, doch bisher blieben sie unentdeckt. Ein Spieler mit dem Namen "Kugutsumen", der sich selbst mit unlauteren Methoden Zugang ins Forum der mächtigsten Spielerallianz verschaffte, konnte dies nun ans Tageslicht bringen.

Diese Geschehnisse haben natürlich starke Folgen auf die empfindliche Wirtschaft der Eve Onine Welt und das politische Geschehen des gesamten Spiels. Genau deshalb gelten für Mitarbeiter und Entwickler üblicherweise strenge Regeln. Der CCP-Mitarbeiter "t20" legte ein Geständnis ab, wurde allerdings nicht entlassen, wie es die Regeln vorsehen würden.

Der Spieler Kugutsumen wurde hingegen aufgrund diverser Verstöße gegen das "Eve-Online-Regelwerk" des Spiels verwiesen. Der Rausschmiss war es seinen Angaben zufolge jedoch wert.

Eve Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.