Was geschah am letzten Freitag wirklich, am Handelpunkt Jita in Eve Online, als über 67.000 Raumschiffe innerhalb weniger Stunden zerstört wurden?

Noch immer tappen die Spieler im Dunkeln. War es eine galaktische Katastrophe, war es ein Bug im Spiel oder waren es die Entwickler, die im Hinblick auf den anstehenden großen Krieg in der Welt von Eve Online schon mal für die richtige Einstimmung sorgen wollten?

Bei CCP will man derzeit nichts zur Sache sagen und lässt damit umso mehr Raum für wildeste Spekulationen. Immerhin haben die Entwickler selbst den großen Knall von Jita überstanden und laden zum jährlichen Fantest im November nach Reykjavik. Vielleicht weiß man bis dahin ja mehr darüber, was in Jita wirklich geschah...

Eve Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.