Schon länger gab es Spekulationen über ein neues Spiel von CCP, den Machern des MMORPGs EVE Online. Auf der Game Developers Conference 2009 in Köln, enthüllte CCP-Chef Hilmar Petursson heute das Spiel Dust 514, das im EVE-Universum angesiedelt ist und direkten Einfluss darauf nimmt.

Dust 514 - Konsolen-Shooter im EVE-Universum enthüllt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 98/1001/100
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dust 514 ist ein Ego-Shooter für Konsolen, der Strategieelemente besitzt und hauptsächlich Kämpfe auf New Eden in den Mittelpunkt stellt. Das Interessante an Dust 514 aber ist, dass PC- und Konsolen-Spieler miteinander verbunden werden. Die Gefechte im Konsolen-Shooter werden direkten Einfluss auf EVE Online haben und politische Situationen darin beeinflussen. Die EVE Online-Spieler hingegen können etwa Söldner-Infanterie anwerben und sie mit Missionszielen versorgen.

Dennoch werden sich beide Spiele unabhängig voneinander spielen lassen. Die Waffen in Dust 514 werden individuell konfigurierbar sein. Außerdem soll es steuerbare Fahrzeuge geben. Weitere Informationen zu dem Shooter wird es auf dem jährlichen EVE-Online Fanfest geben, das vom 01. bis zum 03. Oktober 2009 in Reykjavik / Island stattfinden wird.

“Wir haben EVE Online 2003 gestartet und konnten jedes Jahr konstantes Wachstum verzeichnen– eine Tatsache, die wir als absolute Rarität in der Welt der MMOs ansehen. Besonders, wenn man die schwierige, globale wirtschaftliche Lage des letzten Jahres vor Augen hat. Unser Erfolg mit EVE Online hat uns hinsichtlich Design und Produktion zu einem hochkarätigen „Global Player“ im Spielebereich gemacht. Zusammen mit den talentiertesten Köpfen der Gaming-Industry gehen wir mit DUST 514 in der Entwicklung virtueller Welten völlig neue Wege.", so Petursson.

Dust 514 ist bereits für PS3 erhältlich und erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.