Recht wenig weiß man bisher über die ältesten Bewohner von Fortitude, der Welt des hoch eingeschätzen MMORPGs Dragon Empires. Nun hat Codemasters einen kleinen Teil des Schleiers gelüftet, der sich um die Geheimnisse des Drachenimperiums gelegt hat. Neben den bisher bekannten fünf mächtigen Drachen, bestimmen zwei Schwestern - bekannt als die Zwillinge - das Schicksal der Welt.

Kite und Mooneye, so die Namen der beiden, sind auf geheimnisvolle Weise mit den Drachen verbunden und werden wie sie einflussvolle Wesen in Fortitude sein. Die Zwillinge wurden kurz nach ihrer Geburt voneinander getrennt, von Drachen aufgezogen und entwickelten sich demenstprechend verschieden. Kite wurde Überlebenskünstlerin und brilliert im Nahkampf, wohingegen Mooneye die magischen Kräfte der Natur beherrschen gelernt hat.

Schon beim Start von "Dragon Empires" werden die beiden Schwestern eine wichtige Rolle in der Welt von Fortitude inne haben, immer auf der Suche nach einem größeren Ziel, von dem allein die Drachen wissen, was es ist. Hochrangige Spieler werden Kite und Mooneye begegnen und Highlevel-Quests von ihnen erhalten, die Möglicherweise in der Lage sind, das Geheimnis um sie zu lüften.

Dragon Empires erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen.