Unsere Kollegen haben von Massively haben sich wieder einmal die Jungs von Turbine Entertainment Software, inlusive Jeffrey Steefel zur Brust genommen und zur kommenden Erweiterung Der Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria befragt.

Ans Licht kam dabei, dass man mit zwei neuen Klassen rechnen darf, dem 'Warden' und dem 'Rune-keeper'. Beide Klassen seien im Hinblick auf die versprochenen Möglichkeiten zum Solospiel entworfen worden und setzten verstärkt auf ihre Magie. Der Rune-keeper könne sich dabei den jeweiligen Anforderungen anpassen und seine spieltechnische Ausrichtung nach Bedarf verändern.

Der Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.