Wenn man an PvP orientierte MMOGs denkt, kommt einem Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar normalerweise nicht gleich in den Sinn. Das Spiel hat sicher seine besonderen Stärken - Spielerkonflikte gehörten bislang allerdings nicht dazu. Doch das könnte sich mit dem kommenden Update ändern. Mit Der Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria soll auch das PvP verstärkt in Mittelerde Einzug halten.

In einem aktuellen Chat mit den Entwicklern ließen die Jungs von Turbine Entertainment Software jetzt verlauten, dass sie nicht nur Veränderungen an dem bestehenden System vornehmen wollen - man plant offensichtlich auch etwas völlig Neues:

"Wir diskutieren derzeit darüber, den Spielerkonflikten eine wichtigere Rolle in Bezug auf die gesamte Spielwelt einzuräumen. (Ich will nichts verraten, nichts verraten, nichts verraten!)"

Wir sind gespannt, was sich da in den Turbinen dreht und empfehlen allen Fans den Blick in unsere Community.

Der Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.