Kaum ein MMOG wurde im vergangenen Jahr so großzügig um neue Gebiete erweitert, wie Der Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria. Die Verantwortlichen der Fanseiten 'Visions of the Ring' haben das jetzt zum Anlass genommen, ihr Kartenmaterial entsprechend anzupassen und einen 'vorher-nachher-Ausblick' zu bieten.

Die Karten sind auf dem neusten Stand, zeigen Forochel, Eregion, die Minen von Moria, Lothlorien und andere Gebiete. Da sie mithilfe des Radars zusammengestellt wurden, bieten sie eine detailierte Ansicht aus der Vogelperspektive und sind damit nicht nur für Spieler, sondern auch für die Fans der Ring-Trilogie eine tolle Sache.

Der Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.