Mit dem klassischen Weihnachtsfest gibt sich der Fan von Der Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria kaum zufrieden. Kein Wunder, denn in Mittelerde feiert man auch etwas ganz anderes - nämlich das Julfest. Und das hat seit gestern begonnen.

Und so warten auch in diesem Jahr wieder Breeland und Michelbinge auf Besucher der legendären Pferderennen, bei denen prächtige 'Winter-Pferde' ausgespielt werden. Wer zwischendurch noch etwas Zeit findet, auf der offiziellen Seite zu stöbern, kann sich dort jetzt aktuell über die Schmieden von Khazad-dûm informieren, in denen die Zwerge ihre viel gepriesene Kunst verrichteten, bis Durin VI. eines Tages zu tief grub und etwas erweckte, das man besser hätte schlafen lassen: einen Balrog von Morgoth.

Der Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.