Während es sich für Frodo und die Gefährten seinerzeit recht schwierig gestaltete, in die Minen von Moria vorzudringen, fällt es den Besuchern der Leipziger Games Convention in diesem Jahr umso leichter. Codemaster und Turbine werden gemeinschaftlich dafür sorgen, dass der Zugang vom 22. bis zum 24. August offensteht.

In «Codemasters Kuppel» erwarte man die Fans. Die sei für die Öffentlichkeit zugänglich, scheint allerdings etwas beengter zu sein als die Minen selbst. "Plätze werden auf einer «first come first served» Basis vergeben.", lassen die Entwickler verlauten.

Fans von Der Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria, müssen sich also sputen, wenn sie der Heimstätte des Balrog von Morgoth einen Besuch abstatten wollen.

Der Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.