Kaum hat Turbine Entertainment Software mit der ersten kostenlosen Download-Expansion 'Die Küsten von Evendim' das neunte Buch von Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar aufgeschlagen, dürfen die Spieler auch schon einen Blick auf den 'Einband' des Zehnten werfen.

Und dieses wird sich augenscheinlich im wahrsten Sinne des Wortes im und um einen Kreis herum drehen: Denn laut Executive Producer Jeffrey Steefel verdichte das zehnte Buch die Handlung in Hinsicht auf Amarthiel und ihre Suche nach einem mächtigen Ring - ohne dass sie dazu allerdings selbst das Weite suchen müsse.

Statt nämlich wie in 'Die Küsten von Evendim' gleich ein neues Gebiet aus dem Boden zu stampfen, werde Turbine Entertainment Software diesmal lediglich 'bloß' Tür und Tor in der Stadt Annúminas öffnen und damit die bisher unzugänglichen Bereiche freigeben.

So weit, so gut: Was jedoch die freien Völker Mittelerdes tatsächlich aufhorchen lassen dürfte, ist die vage Andeutung Jeffrey Steefels, dass mit Buch 10 ebenfalls ein gänzlich neues Gameplay-Element in Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar Einzug halten solle.

Um was es sich dabei aber handelt, darüber schweigen sich die Entwickler derweil genauso hartnäckig aus wie über den Erscheinungstermin des Download-Addons.

Der Herr der Ringe Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.