Nachdem es längere Zeit ruhig war um das Online Rollenspiel Middle Earth Online gibt es nun gleich einige gravierende Neuigkeiten zu vermelden. Wie jetzt auf der offiziellen Webseite bekannt gemacht wurde, hat sich das bisher als Publisher des Spiels aufgetretene Unternehmen Vivendi Universal Games aus dem Projekt verabschiedet. Die Entwickler des MMORPGs Turbine Entertainment wollen die Adaption der Tolkien-Saga nun in Eigenregie veröffentlichen. Allerdings wird man erst - das ist eine weitere Neuigkeit - ab 2006 in den Weiten von Mittelerde umherlaufen dürfen und nicht wie geplant schon in 2005.

Völlig überraschend kommt diese Ankündigung jedoch nicht, viele Szene-Beobachter (so auch wir, siehe Jahresausblick 2005), haben die Veröffentlichung des Spiels ohnehin nicht mehr für dieses Jahr erwartet. Last, but not least wurde noch mitgeteilt, dass man sich nun die exklusiven Nutzungsrechte für die Produktion eines MMORPGs auf der Basis der literarischen Werke "Der Herr der Ringe" und "Der Hobbit" gesichert hat und somit auf diesem Gebiet keine Konkurrenz zu fürchten hat.

Der Herr der Ringe Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.