Obwohl Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar schon seit einigen Monaten die Regale unserer heimischen Händler ziert, steht die Weiterentwicklung rund um das Online-Rollenspiel nicht still. Wie die Mannen von Turbine Entertainment Software nun bekanntgegeben haben, dürfen sich Fans ab sofort auch auf DirectX 10-Effekte freuen. Zwar besteht der DX10-Support bereits seit Oktober 2007, damals allerdings nur in der nicht finalen Beta-Form. Dank der neuen Technik wurden dem Spielgeschehen nun beispielsweise dynamische Schatten hinzugefügt. Aber auch die Partikeleffekte, die Beleuchtung entfernter Gebiete sowie die Wassereffekte sehen nun besser aus.

Der Herr der Ringe Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.