Laut Trion Worlds erreichte der Shooter Defiance seit dem Launch vor einem Monat mehr als eine Million registrierte Accounts. Gleichzeitig muss man natürlich betonen, dass dies nicht bedeutet, dass das Spiel von einer Million Gamer aktiv gezockt wird.

Defiance - Eine Million registrierte Accounts

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/9Bild 67/751/75
Sowohl das Spiel als auch die Serie kommen bislang gut an.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie Trion Worlds in einer Pressemitteilung erklärt, gehört in dem Spiel zu den beliebtesten Aktivitäten das Vernichten von Hellbugs, das Fahren von ATVs sowie das Auslösen von Archenfällen.

Dezimiert wurden dank Dropkicks, Explosionen und anderer Insektenvernichtungsmittel bislang 500.000.000 Hellbugs. Was die ATVs betrifft, so wurden insgesamt 50.000.000 Meilen in der terraformierten Bay Area zurückgelegt. Unterdessen wurden insgesamt 1.000.000 Archenfälle ausgelöst.

Erst vor wenigen Tagen kündigte Trion Worlds den Wettbewerb Most Wanted zu Defiance an, mit dem man die Möglichkeit erhält, einen Platz in der Serie zu gewinnen. Der Archenjäger, der während der Dauer des Wettbewerbs die meisten Archenressourcen pro Stunde erhält (ausschließlich der Archenressourcen, die in der Verwertungsmatrix erzielt wurden), gewinnt. Gewinnen können jedoch nur die Spieler, die sich für den Wettbewerb anmelden und die beiden 'Most Wanted'-Herausforderungen abschließen

Mehr zu dem Wettbewerb unter defiance.com/most-wanted. Mehr zu der Serie erfahrt ihr in unserer Defiance Serien-Kritik, während euch unser Defiance Test Details zum Spiel gibt.

Defiance ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.