Produzent Nathan Richardsson ging im Defiance-Blog auf die kommenden DLCs zum Shooter Defiance ein und bestätigte, dass insgesamt fünf Stück angedacht sind. Dabei setzt man auf kostenlose und kostenpflichtige Inhalte.

Defiance - Details zu den kommenden DLCs

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/16Bild 60/751/75
Insgesamt fünf DLCs bekommt Defiance.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Jeder Spieler wird sich die fünf DLCs kostenlos herunterladen können, da Trion Worlds nach eigenen Angaben die Spieler nicht von ihren Freunden isolieren möchte. Somit erhält also jeder Zocker neue Karten und frische Spielmodi.

Zusätzlich bringen die jeweiligen DLCs kostenfplichtige Inhalte mit, die natürlich völlig optional sind. Diese Art von Inhalten umfasst in der ersten Erweiterung namens Enter The Castithan die spielbare Rasse Castithan, den zusätzlichen Modus Battle Arena, neue Missionen, Fahrzeuge und Waffen.

Wer für den DLC die zehn Dollar nicht ausgibt, bekommt immerhin noch Zugang zu den neuen Waffenklassen der Castithan und kann einem Freund, welcher dafür bezahlt hat, in den neuen Modus Battle Arena folgen. Darüber hinaus möchte Trion Worlds das Ingame-Shop-Angebot mit jedem DLC erweitern.

Aktuell werkeln die Entwickler an einem frischen Patch, der noch in diesem Monat aufgespielt werden soll und neben Fehlerbehebungen ebenso Crossover-Events mitbringt.

Erst vor wenigen Tagen wurde von SyFy eine zweite Staffel zur gleichnamigen TV-Serie bestellt, für die im August die Kameras anlaufen.

Mehr zu der Serie erfahrt ihr in unserer Defiance Serien-Kritik, während euch unser Defiance Test Details zum Spiel gibt.

Defiance ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.