Zu DC Universe Online wurde ein Video veröffentlicht, das die grafischen Neuerungen des kommenden Update 31 zeigt. So seht ihr schon einmal, wie sich das Spiel auf der PlayStation 4 und nach dem Update auf dem PC im Vergleich zur aktuellen Version macht.

DC Universe Online - Video zeigt PS4-Version im Vergleich zur aktuellen Fassung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 191/1971/197
Die verbesserte Grafik wird nicht nur der PS4-Version zugänglich gemacht, auch PC-Spieler profitieren davon.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Update wird sehr umfangreich sein und die bislang größte technische Aktualisierung des Spiels darstellen. Damit wird DC Universe Online also auf die Veröffentlichung der PS4-Version vorbereitet und etwa detailreichere Texturen bieten.

Darüber hinaus werden ebenso die Gebiete Centennial Park in Metropolis und Robinson Park in Gotham City überarbeitet, während "Hunderte von Details" in der Umgebungs-Geometrie korrigiert und optimiert wurden.

Auch die Levelling-Mechanik wird überarbeitet, so dass der Aufstieg von Level 1 bis 30 neue Inhalte freischaltet. Ansonsten werden die Missionen besser strukturiert sein und die Gegner kämpfen und agieren nun noch konsequenter. Habt ihr einen eigenen Unterschlupf, werden euch jene Inhalte zur Verfügung stehen, auf die bislang nur Mentoren zugreifen durften. Dazu gehören Handlanger, Verstärkung, Kameraden und Komplizen im Home Turf.

So wie es aussieht, wird DC Universe Online nicht zum PS4-Launch zur Verfügung stehen. Man verspricht aber, es im "Launch-Zeitfenster" herauszubringen, was ein paar Wochen oder Monate später sein kann.

17 weitere Videos

DC Universe Online ist für PC, PS3 und seit dem 29. November 2013 für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.