Dark and Light (PC Preview)
von Valentin Rahmel

Vor vielen Jahren lebten sieben Rassen in Einklang auf der Welt, herrschend über die umgebenden Ländereien, mit der mysteriösen und magischen Energie des Mondes. Lokale Fürsten regierten mit sanfter Hand - das Gefolge war glücklich.

Doch es dauerte nicht lange, bis kleine Dörfer zu großen Städten heranwuchsen und die Bewohner immer tiefer in die Wildnis eindrangen. Eine empfindliche Balance wurde gekippt, so dass der magische Mond zerbach!

Dark and Light - Early Access Launch Trailer6 weitere Videos

Die Welt und all ihre Einwohner wurden machtlos dem Willen der Natur überlassen, denn ohne den Mond waren all ihre Zauber zwecklos. Die Urkraft schlug zurück und nahm sich, was ihr einst genommen wurde. Irgendwann wurden zwei neue Monde geboren: Einer dunkel, der andere leuchtend. Nach vielen Jahren entdeckten die alten Bewohner einen Weg, um erneut magische Strahlung zu verbreiten, allerdings war ihre damalige ruhige Einheit vergangen. Heute ist die Welt in zwei große Reiche gespalten, die beide versuchen, das alte Imperium zu begründen. Die Magie ist zurück, doch die Wirksamkeit des Mondlichtes hat sich verändert.

Licht oder Dunkelheit?
Die wählbaren Völker des kommenden Online-Rollenspiels sind alle in die Reiche Dark und Light unterteilt. Ähnlich wie in Dark Age of Camelot wird das dunkle Reich für einen Bewohner aus dem Land des Lichts immer unzugänglich sein.

Dark and Light - Licht und Schatten: Die Vorschau zum MMORPG mit der riesigen Spielwelt!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 178/1831/183
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zur Rassenauswahl stehen dem Spieler über zwölf beliebte Gattungen wie Halb-Trolle, Waldelfen, Zwerge oder sogar Feen zur Verfügung. Die Frage der Klasse wird sich zwischen vierzehn verschiedenen Angeboten klären. Ob der Spieler die Rolle eines Kriegers, Magiers oder auch Jägers annehmen will, bleibt ihm überlassen.

Eine riesige Landschaft
Dark and Light soll mit 40.000 km² Fläche das größte Online-Rollenspiel aller Zeiten werden. Die Welt wird in zwei Reiche(Dark und Light), wie auch in zehn kleine Player vs. Player Königreiche unterteilt. Diese besitzen alle eine eigene Fauna und Flora und reagieren selbst auf klimatische Veränderungen und Jahreszeiten. Wind und Wetter gehören da zu den selbstverständlicheren Dingen. Über das Land verteilt wird es 213 verschiedene Städte geben, wie auch unzählige kleine Dörfer oder Camps. Besonders die Quests des ambitionierten Titels bieten dem angehenden Abenteurer genügend Langzeitmotivation.

Dark and Light - Licht und Schatten: Die Vorschau zum MMORPG mit der riesigen Spielwelt!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 178/1831/183
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

An jedem Ort warten verschiedenste neue Abenteuer, die die Geschichte der Region wiederspiegeln. Drei großangelegte Epicquest führen die Weltenbummler sogar durch feindliche Ländereien und können über mehrere Wochen andauern. Insgesamt warten über zweihundert Kreaturen in einer Welt die so groß ist wie die Fläche der Schweiz (41.285 Quadratkilometer). Dabei hat jedes Wesen seine eigene Lebensweise - Kühe grasen auf einer Wiese und ringsum bereiten sich die Wölfe auf eine kleine Jagd vor. Will der tapfere Held den Weidetieren zur Hilfe eilen, kann er sich auf ein halbrundenbasierten Kampfmodus gefasst machen.

Dark and Light - Licht und Schatten: Die Vorschau zum MMORPG mit der riesigen Spielwelt!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 178/1831/183
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Schließlich müssen die Entwickler auch im Rahmen des Möglichen bleiben, da die riesige Welt schon sehr Hardwarehungrig ist. Laut unserem Interview mit Cesar Jacquet wird das Spiel mindestens einen 1,8 Gigahertz CPU benötigen. Wie schon erwähnt, sind Gefechte unter Abenteurern möglich, folgen aber einem sogenannten Honor-System - in den meisten Regionen können extrem starke Charaktere keine feindlichen Übergriffe auf wesentlich schwächere Abenteurer ausüben.

Angeblich gibt es satte 4095 Festungen die von den gegenüberstehenden Reichen übernommen werden können.

Dark and Light - Licht und Schatten: Die Vorschau zum MMORPG mit der riesigen Spielwelt!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 178/1831/183
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Will der Spieler eine Burg erobern, kann er sogar computergesteuerte Söldner anheuern, die den angehenden Landherren bei seiner Mission unterstützen.

Die Technik
Die visuellen Effekte und detaillierten Gebiete können sich sehen lassen. Obwohl die Welt satte 40.000 km² umfasst, ist die Grafikengine des kommenden Titels durchaus ansprechend. Für Techniker - ein Bild enthält satte 300.000 Polygone. Hinzu kommen stimmige Soundtracks und eine wohlklingende EAX-Unterstützung, die für eine möglichst realistische Geräuschkulisse verantwortlich sind.

Dark and Light - Licht und Schatten: Die Vorschau zum MMORPG mit der riesigen Spielwelt!

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 178/1831/183
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ausblick
Dark and Light hat auf jeden Fall Ambitionen, die Frage ist allerdings, ob die Entwickler dieses riesige Vorhaben auch umsetzen können. NPCube hat das Projekt schon verschoben und wir hoffen, dass es nicht in einer Katasprophe enden wird.

Sollte sich Dark and Light 1 zu 1 umsetzen lassen, freuen wir uns auf jeden Fall auf einen echten Hitkanidaten.