Seit dem Settlers of Ganareth, die Vorgeschichte zum eigentlichen Spiel Dark and Light, im November 2005 gestartet ist, hat sich zwar einiges getan, dennoch haben die Jungs von NP Cube noch viel vor sich.

Das Spiel ist immernoch mit vielzähligen Bugs behaftet, die man angeblich bis zum Release am 27. April ausmerzen will. Dazu geht es Anfang April auch noch einmal in die geschlossene Beta.

Auf der offiziellen Seite ist eine nette Übersicht erschienen, was die Entwickler noch machen müssen und bislang gemacht haben, um das Online-Rollenspiel möglichst fehlerfrei anbieten zu können.

Dark and Light ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.