Heute wurde der 1.83er Patch auf die Server aufgespielt. Wie üblich, sind jedoch auch bei diesem Patch einige Fehler enthalten, die noch behoben werden sollen:

  • Die Beschreibungen einiger Effekte der neuen Kampfstile der Walküre sind ungenau, vor allem bei Stilen, die Magiekraft entziehen. Die Effekte dieser Stile wirken aber einwandfrei.
  • An die Namen der Charaktere wird der Name des Servers angehängt, wenn dieser im Gildenkanal, Offizierskanal oder Allianzkanal spricht, egal, ob man auf einem zusammengelegten Server spielt oder nicht.

Einige Fehler wurden bereits behoben:

  • Die Vendo-Lakaien lassen bei ihrem Tod jetzt Gegenstände fallen, die ihrer Stufe entsprechen.
  • Man kann jetzt die Quest "Werde ein Kundschafter-Meister " beenden, indem man durch das Töten von Goblin-Kundschaftern den im Questjournal genannten Gegenstand beschafft.
  • Der Stil "Wut des Verteidigers" des Waffenmeisters funktionierte in der Version 1.83 nicht. Dieser wurde hinsichtlich der nächsten Spielversion behoben. Man beginnt den Stil jetzt direkt von vorne und das Ziel wird daraufhin seine Angriffe nur noch langsamer ausführen können. Gebt aber trotzdem acht, denn das Icon dieses Stiles gibt bis zur Version 1.84 noch nicht richtig die Änderung der Startposition an.
  • Die Ausbilder der Grundklassen erklären auf der fünften Stufe ab jetzt genau, was einem für Spezialisierungswege zur Verfügung stehen, nachdem man den Befehl /level benutzt hat.
  • Einige Zauber der Animisten und der Knochentänzer, die einen Absorptionsbonus vergeben, gaben im Textfenster eine falsche Information an, welcher Charakter das Ziel des Zaubers war. Dies wurde nun behoben.
  • Der "Stab des Gegenzaubers" wird euch jetzt beim letzten Schritt der albionischen Quest "Das Netz und der Weber"von Meister Narudos abgenommen.

Es wird empfohlen zu einem klassischen Interface zu wechseln, bis die persönlichen Benutzeroberflächen vom Hersteller aktualisiert wurden. Ausserdem kann es vorkommen, das bei manchen Firewalls einige Einstellungen geändert werden müssen, damit man sich auf den Servern einloggen kann.

Dark Age of Camelot ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.