Heute genau vor einem Jahr am 31. Oktober an Halloween 2005 wurde City of Villains (CoV) als eigenständige Erweiterung zu City of Heroes (CoH) released und Spielern war es möglich auch in die Rolle des Bösen zu schlüpfen.

Zur Feier des Tages hat die offizielle Seite Q&A mit Matt 'Positron' Miller, Lead Designer von City of Heroes und City of Villains bei Cryptic Studios veröffentlicht. Im Interview verrät Positron, was geplant ist um CoH und CoV näher zusammen zu bringen, spricht über das PvP-Gameplay, epische Archetypen für Schurken und vieles mehr.

Zudem bereiten sich CC und NCSoft darauf vor, ein paar Entwickler auf den gemeinsamen europäischen Testserver zu holen. Diese sollen sich heute im Rahmen einer spontanen Halloween-Party von 19:00 - 23:00 Uhr mit den Spielern unterhalten und Fragen beantworten.

City of Villains ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.