Hiobsbotschaft für alle Fans des Superhelden-MMORPGs City of Heroes Freedom: Auf der offiziellen Website geben die Entwickler das Aus des Spiels bekannt.

City of Heroes Freedom - NC Soft stellt Superhelden-MMO ein und schließt Entwicklerstudio

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 207/2141/214
Das MMORPG City of Heroes Freedom wird abgeschaltet.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Aufgrund von Restrukturierungsmaßnahmen schließt Publisher NC Soft die Paragon Studios. Als Folge wird das Online-Rollenspiel City of Heroes Freedom zum Ende des Jahres eingestellt.

Ab sofort kann auch keine Premiumwährung mehr gekauft werden und die Abos wurden eingestellt. Ein genauer Zeitplan für die Schließung des MMOs wird noch bekannt gegeben.

Auf der offiziellen Website verabschieden sich die Entwickler von der Community und suchen nach neuen Arbeitsplätzen in der Industrie. Das Aus des MMOs kam sehr überraschend, gehörte es doch zu den beliebteren Superhelden-Onlinespielen.

Das MMORPG City of Heroes Freedom begann als Abospiel und wurde im September 2011 auf das Free-to-Play-Modell umgestellt.

City of Heroes Freedom ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.