Die Comic Con entwickelt sich immer mehr zur beliebtesten MMO-Messe in den USA. Und so war es kaum verwunderlich, dass auch die Cryptic Studios ein Team zur Veranstaltung schickten, um dort die aktuellen Titel zu präsentieren. Auch Bill Roper war mit von der Partie und plauderte über das Projekt, dass sich mit großen Schritten der Fertigstellung nähert.

Für den ehemaligen Flagship-Kommandanten ist die Übernahme durch Atari "eine großartige Sache", da man dort wirklich begeistert davon sei, was Cryptic tut. Ebenso begeistert zeigten sich die Fans darüber, dass man im Spiel "Panzer und einen F-14 Jet aufheben und werfen" könne. Außerdem sei mit einigen "Super-Vehikeln" zu rechnen, in der Art des Batmobils - zwar nicht zum Release, aber recht bald danach.

Champions Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.