Wie Atari bekannt gibt, wird das Superhelden-MMORPG Champions Online ab dem 1. Quartal 2011 in das Free2Play-Modell wechseln.

Champions Online - Superhelden MMORPG ab Anfang nächstes Jahr Free2Play

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 278/2871/287
Champions Online wird ab Anfang nächstes Jahr Free2Play.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie üblich bei Free2Play-Spielen wird die Finanzierung über einen Item-Shop gelöst. Im sogenannten C-Shop dürft ihr für eure Helden Adventure-Packs, Items, Kräfte und Kostüme gegen echtes Geld kaufen. Außerdem wird es - ähnlich wie bei Everquest 2 Extended - weiterhin eine Gold-Mitgliedschaft geben, bei der ihr für $ 14,99 Zugang zu fast allen Inhalten des Spiels und Extra-Features erhaltet. Die Closed Beta der neuen Free2Play-Version von Champions Online soll bereits am 9. November starten.

Dungeon & Dragons Online hat es vorgemacht, dass einstige Abo-MMORPGs mit dem Free2Play-Modell noch erfolgreicher sein können. Champions Online wird sicher bald weitere Konkurrenz in diesem Sektor bekommen.

Champions Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.