InnoGames kündigt auf der offiziellen Website des MMORPGs Bounty Hounds Online an, den Server des Spiels ab dem 2. November offline zu nehmen.

Das MMORPG Bounty Hounds Online geht für unbestimmte Zeit offline.

Angeblich sind längere und sehr dringende Arbeiten nötig, um an der Performance des Online-Rollenspiels zu arbeiten und den weiteren Service gewährleisten zu können. Wann der Server wieder online geht, steht noch nicht fest.

Es ist jetzt schon nicht mehr möglich, Diamanten für das Spiel zu kaufen und alle Accounts werden ab dem 2. November eingefroren.

Wer noch etwas Spaß haben will, kann sich heute um 19 Uhr an einem Halloween-Event beteiligen, in dem ihr Sunshine City vor einer Invasion aggressiver Außerirdischer verteidigen müsst. Damit verabschiedet sich das Spiel dann vorerst.

Angeblich soll dies nicht das endgültige Aus des MMORPGs Bounty Hounds Online sein.

Bounty Hounds Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.