Die beiden Bounty Bay Online-Blog-Freibeuter Piraten-Pete und Krummsäbel-Chris haben erfolgreich gekämpft: Frogster Interactive senkt den Preis für Bounty Bay Online von 29,99 auf 19,99 Euro (UVP). Damit segeln angehende Piraten, Händler und Entdecker ab sofort günstiger über die virtuellen Ozeane. Und behalten mehr Dublonen übrig für Rum, Ehre und vergoldete Totenkopfohrringe.


Derzeit startet die zweite Phase von Bounty Bay Online: Nachdem das MMOG etabliert ist und sich eine lebendige Community gebildet hat, spricht der Publisher mit dem frisch verhandelten Preis neue Käuferschichten an. Das Spiel selbst wird laufend fortentwickelt und erweitert - so steht demnächst ein großes Update mit zusätzlichem, kostenlosem Inhalt an.


Wer sich für die Collector's Edition mit ihrem Extra-Inhalt (Piratentuch, exklusives Ingame-Item, Artbook, antike Weltkarte und mehr) interessiert, freut sich ebenfalls über ein Piraten-Schnäppchen: Die aufwändige Sammler-Ausgabe enthält ab sofort einen Gutschein, der die erste Monatsgebühr um 5 Euro senkt.

Bounty Bay Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.