Wer ein offenes Ohr für seine Fans beweist, bei dem könnte es zwar durchaus im Gehörgang, aber dafür auch in der Kasse klingeln. Und so hat Frogster Interactive nach dem Motto 'Euer Wunsch ist unser Befehl' noch kurz vor der endgültigen Schiffs- bzw. Feuertaufe von Bounty Bay Online am 22. Februar einige Verbesserungen implementiert:

- Neues Gebiet Melaka integriert

- Zeichenbegrenzung im Chat auf 256 Zeichen angehoben

- Gegenstände im Item-Shop können jetzt für Ingame-Geld erworben werden; bis zum Release können alle Items von den Spielern getestet werden

- Weitere Lokalisierungen; die finale Übersetzung ist noch nicht implementiert!

- Kollisionsabfrage/ Wegfindung optimiert

- Die 'Ö'-Taste blockiert nicht mehr die Kamera

- kleine Fehlerbehebungen und Optimierungen

Bounty Bay Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.