Ballerium - Infos

Ballerium ist eine öde Welt, über der eine einsame Sonne stetig ihre Bahn zieht und Energie und Licht spendet. Die Sonne durchläuft einen nie endenden Zyklus aus Farbänderungen, Phasen genannt. Sieben Rassen bewölkern die Welt und sie leben in Städten zusammen, die die Landschaft überziehen. Jede Rasse hat eine besondere Vorliebe für eine der Sonnenfarben und ist mit ihr auf eigene Art und Weise verbunden.

Seit kurzem sind Anomalien auf der Sonnenoberfläche aufgetaucht, die von vielen als Vorboten des Endes der Welt angesehen werden. Deshalb wollen die Einwohner Balleriums durch Dimensionstore zu anderen Welten flüchten. Andere dagegen sehen in genau diesen Toren die wahre Bedrohung, denn sie sind mit gefährlichen Dimensionsspalten verbunden, durch die schreckliche Monster in die Welt strömen. Und wieder andere nutzen die Situation, um Macht und Reichtum anzuhäufen.

Ballerium ist jetzt eine zersplitterte Welt, in der die Macht Recht bekommt und die Einwohner der ehemals sicheren Städte sich in Soldaten und Krieger verwandelt haben, um sich gegen die umherziehenden Banden von Monstern und Banditen verteidigen zu können.