Wie aus einer Mitteilung des CEOs von Turbine Entertainment, dem Entwickler des Online Rollenspiels Asheron's Call 2 hervorgeht, wird der Service am 30.12.05 geschlossen und alle Server heruntergefahren. Wie Jeffrey Anderson angab, mache es trotz der harten Arbeit, die das Unternehmen in das MMORPG investiert habe, keinen Sinn mehr den Service fortzuführen. Auch die Einführung der Erweiterung 'Legions' konnte das Ruder nicht mehr herumreißen.

Asherons Call 2 erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen.