Archlord 2 - PvP-MMO schließt Ende November seine Pforten

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 18/201/1
Bis zum 24. November wird es noch etliche Abschiedsevents und Buffs in Archlord 2 geben.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Entwickler und Publisher Webzen hat traurige Nachrichten für Fans des kostenlosen PvP-MMOs Archlord 2. Am 24. November 2015 wird das Onlinespiel seine Tore schließen und die Server herunterfahren. Damit geht nicht nur ein großes Abenteuer für die Macher von Archlord 2 zu Ende sondern auch für tausende Spieler.

Lange hat Archlord 2 nicht durchgehalten. Startete erst im Sommer 2014 die Open Beta des kostenlosen PvP-MMOs ist jetzt nach über einem Jahr schon wieder Schluss. Am 24. November werden die Server deaktiviert und damit das Ende des Onlinespiels besiegelt. Insgesamt haben sich laut Aussage von Webzen mehr als 300.000 verschiedene Spieler in Archlord 2 eingeloggt und gemeinsam über 5 Millionen Stunden, was mehr als 580 Jahre entspricht, im Spiel verbracht.

Sieben große Erweiterungen und etliche kleinere Updates, die zahlreiche neue Spielinhalte mit sich brachten wurden in den letzten Monaten veröffentlicht. Über 400.000 Charaktere wurden erstellt, die wiederum 1,5 Millionen Dungeons bezwangen und sich in über 2.000 Schlachtfelder-Partien duellierten. In all dieser Zeit hatte Archlords Welt Chantra gleich mehrere Herrscher, die in der Halle des Ruhmes verewigt sind.

Zum Abschied von Archlord veranstaltet Webzen ein letztes großes Event, um euch die nächsten Wochen bis zur Schließung der Server ein wenig zu versüßen. So werden unter anderem alle möglichen serverweiten Buffs sowie eine Menge zusätzlicher Events aktiviert. Auch die Preise für alle Gegenstände im Shop werden auf 0 Wcoin reduziert. Mit der Serverwartuung am 22. September geht’s los! Auf folgende Buffs könnt ihr euch dann freuen: +100% Charakter- und Waffen-Erfahrungserhalt, +100% Gold-Erhalt, +100% Gegenstand-Droprate und +100% Ruhm-Erhalt. Zusätzlich werden die El Dorado Eventkarte sowie extra Burginvasionen und Gildenkriege öffnen.

Solltet ihr noch Wcoin (Echtgeld-Währung von Archlord 2) in eurer Tasche haben, werden euch diese rückerstattet oder ihr nutzt sie einfach für andere Webzen Titel wie zum Beispiel Flyff. Euer Webzen-Account bleibt trotz der Abschaltung von Archlord 2 erhalten und wird nicht gelöscht. So könnt ihr problemlos auf andere Titel umschwenken.

Archlord 2 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.