Das neue Update Path of Victory ermöglicht es Spielern des MMORPGs Allods Online selbst Spielinhalte zu erstellen.

Allods Online - Update führt User-generated Content in das MMORPG ein

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 203/2061/206
Mit dem Update Path of Victory erschafft ihr im MMORPG Allods Online eure eigenen Dungeons.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Update wird am 5. Juni erscheinen und den Dungeon Builder enthalten, über den ihr euer eigenes Verlies erschaffen dürft. Zudem werden die Privatinseln von Elitespielern überarbeitet. Über Türme können auf diesen Inseln zusätzliche Gold-Einkünfte sowie konsumierbare Items generiert werden.

Diese Ressourcen könnt ihr dann in euren selbst erstellten labyrinthartigen Dungeons verstecken und sie von Wachen und Monstern beschützen lassen. Andere Spieler können dann in Gruppen versuchen, diese Dungeons zu plündern. Je komplexer ihr diese Irrgärten mit dem Dungeon Builder erstellt, desto sicherer sind eure Schätze.

Neu wird auch der Beruf des Waffenschmieds sein, der Waffen, Relikte und Schmuck herstellt. Krieger werden hinsichtlich ihrer Klassenfähigkeiten überarbeitet und können in Zukunft mehr Schaden pro Sekunde austeilen und auf eine dynamischere und breitere Reihe von Fähigkeiten zugreifen.

Zum Start des Updates Path of Victory werden einige Events im MMORPG Allods Online stattfinden, in denen es exklusive Ingame-Preise und Coupons zu gewinnen gibt.

Allods Online ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.