Nie wieder Serverdowntime! Dieser Traum eines jeden massiven Onlinespielers könnte demnächst in Erfüllung gehen. Wie Branchenveteran Patrick Bays in einem Interview mit den Kollegen von gamesindustry verriet, habe man bei Realtime Worlds für das MMOG All Points Bulletin ein System entwickelt, das es ermöglichen soll die Server rund um die Uhr zu betreiben.

Sollte es sich dabei um keinen Aprilscherz gehandelt haben, könnte das die virtuellen Welten revolutionieren - vorausgesetzt Realtime Worlds ist überhaupt dazu bereit, diese Technologie zu vermarkten. Wie genau man die eigentlich extrem wichtigen Wartungsarbeiten im laufenden Betrieb vornehmen will, wollte Bays leider nicht verraten.

All Points Bulletin: Reloaded ist für PC, seit dem 2. Quartal 2015 für PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.